Schlagwörter

, ,

goya-vernunft

„Niemals wird es den Wissenden glücken, dass Rohe, Wüste, Gewalttätige zu vertreiben aus dem Innern der Menschen, niemals wird die Vernunft es vermögen, die Barbarei zu verwandeln in Gesittung (…). Es glückt immer nur für den kurzen Augenblick, dann fallen die Menschen zurück und werden die Tiere, die sie sind.“

Advertisements